04.06.2019 - 14:12 Uhr
KönigsteinOberpfalz

Jubelkonfirmation in Königstein

19 evangelische Christen blicken in der St.-Georgskirche in Königstein mit ihren Familien auf die Konfirmation vor 25, 50, 60 und 70 Jahren zurück.

Die goldenen Konfirmanden (sitzend, von links) Anneliese Weidner, Horst Pirner, Sonja Fischer, (stehend, von links) Manfred König, Pfarrer Konrad Schornbaum und Gerhard Knahn.
von Heidi KurzProfil
Von links die diamantenen Konfirmanden Bertha Schmidt, Heinz Taubmann, Pfarrer Konrad Schornbaum, Sieglinde Birner und Elisabeth Blendinger.
Eiserne Konfirmation feiern (stehend, von links) Werner Pirner, Konrad Meiler, Hermann Bruhn, Erwin Blendinger, Pfarrer Konrad Schornbaum, (sitzend, von links) Frieda Mayer, Gunda Friedl und Georg Ziegler.

Bei strahlenden Sonnenschein zogen unter Glockengeläut vier goldene, vier diamantene, sieben eiserne und vier silberne Konfirmanden ins voll besetzte Gotteshaus ein.

Der Kirchenchor unter der Leitung von Siegfried Knahn sowie Thomas Pirner an der Orgel umrahmten den Gottesdienst musikalisch. Der Posaunenchor beeindruckte mit modernen Liedern wie zum Beispiel "We shall overcome". Nachdem Pfarrer Konrad Schornbaum den Jubilaren erneut Gottes Segen zugesprochen hatte, feierten sie gemeinsam Abendmahl.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.