19.06.2019 - 10:42 Uhr
KönigsteinOberpfalz

Jugendfeuerwehr Königstein meistert Leistungsabzeichen

„Gruppe der Jugendfeuerwehr Königstein angetreten zur Leistungsprüfung“ schallte es über den Hof der Feuerwache am Ossingerweg.

Acht Jugendliche der Feuerwehr absolvieren ihre Leistungsabzeichen.
von Heidi KurzProfil

Acht Jugendliche stellten unter den strengen Blicken des Schiedsrichter-Trios ihr Können unter Beweis. Zu den Aufgaben gehörten der Löschangriff mit der Kübelspritze, Ausrüstungsgegenstände ihrer Verwendung zuordnen, Knoten oder auf Zeit eine 90 Meter lange Schlauchleitung kuppeln. Die Jugendlichen machten das tadellos, und Kreisbrandinspektor Hans Sperber gratulierte zur bestandenen Prüfung. Jugendwart Florian Badenberg lobte den Übungsfleiß seiner Schützlinge. Unter den Zuschauern waren auch drei Mädchen und vier Jungen, die sich nach dem Jugendwerbetag Mitte Mai entschlossen haben, der Nachwuchsfeuerwehr beizutreten. Auch sie versuchten sich im Schlauch ausrollen und kuppeln oder im Leinenbeutelzielwurf. 15 Mitglieder zählt nun die Jugendfeuerwehr Königstein.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.