18.07.2019 - 18:00 Uhr
KohlbergOberpfalz

Spielplatz pünktlich zum Ferienbeginn fertig

Die Gemeinde steckte viel Geld in zwei Kinderspielplätze im Marktbereich. Nun hat ein Sachverständiger die Anlage abgenommen. Für die Kinder kann's losgehen.

Auf den Spielplätzen können die Kinder nun wieder toben.
von Autor JMLProfil

Jetzt strahlt er neu, der Spielbereich im Baugebiet „Meister“: mit zwei Schaukeln, Kletternetz, Balanciertürmen, Rutsche, großem Sandbereich und viel Platz zum Rumtoben. Es ist alles da, was Kinderherzen höher schlagen lässt. Vor wenigen Tagen hat ein Sachverständiger die Anlage abgenommen und für in Ordnung befunden. Die Kleinen zeigten sich natürlich begeistert. „Jeden Nachmittag kommen sie aus der ganzen Siedlung und dann ist da aber was los“, erzählt ein Nachbar. Für die Erwachsenen steht eine Sitzgruppe zum Plaudern bereit. Aber:„Da sind die Bänke so nah am Tisch dran, dass keiner reinkommt“, reklamiert der Anwohner. Auf dem Platz sind die Kinder sicher, denn ein hoher Zaun grenzt ihn zur Siedlungsstraße hin ab. Ein solcher wurde auch hinter der Hainbuchenhecke auf dem Schul-Spielplatz neu erstellt, sodass Bürgermeister Rudolf Götz jetzt mitteilen kann: „Beide Spielplätze sind wieder für die Öffentlichkeit zugänglich“.

Auf den Spielplätzen können die Kinder nun wieder toben.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.