18.03.2020 - 15:36 Uhr
Kondrau bei WaldsassenOberpfalz

66 000 Euro sportlicher Zuschuss

Seit 2010 gibt es nun den Förderverein der Sportfreunde Kondrau. Seitdem, berichtete Kassier Markus Waller in der Jahreshauptversammlung des Fördervereins stolz, habe man die Sportfreunde Kondrau mit 66 000 Euro unterstützt.

Das Vorstandsteam des Fördervereins der Sportfreunde Kondrau (von links): Rainer Fischer, Petra Nerlich, Markus Waller, Vorsitzender Jörg Müller, Werner Faltenbacher, Anjas Heinrich, Klaus Sommer und Barbara Schnurrer, die mit einem Blumenstrauß aus der Vorstandschaft verabschiedet wurde.
von Konrad RosnerProfil

Alleine 2019 habe der Förderverein die Sportfreunde mit rund 13 000 Euro gefördert. Aktuell habe der Förderverein 65 Mitglieder. Wallers Appell an alle war, weitere fördernde Mitglieder zu gewinnen. Vorsitzender Jörg Müller freute sich, zur zehnten ordentlichen Jahreshauptversammlung des Fördervereins auch den Vorstandssprecher der Sportfreunde, Manuel Enders, zu begrüßen.

In seinem Rechenschaftsbericht verwies Müller auf eine Vielzahl von Veranstaltungen des Fördervereins. So habe man im vergangenen Jahr zum siebten Mal den Sonnentanz organisiert. Trotz des nicht gerade berauschenden Wetters sei er mit der Resonanz zufrieden gewesen. Sein Dank galt allen Helfern, die zum Erfolg dieser Veranstaltung beigetragen haben, allen voran Anja Heinrich und ihrem Team.

Dank zollte er auch den Rentnern, die nach dem Sonnentanz wieder für Sauberkeit auf dem SFK-Gelände sorgten. Müller dankte außerdem der Stadt, der Polizei, der Feuerwehr und dem BRK für die gute Zusammenarbeit. Der diesjährige Sonnentanz wurde auf den 23. Mai terminiert. Des Weiteren beteiligte sich der Förderverein am Waldsassener Weihnachtsmarkt, auch hier habe sich das Ergebnis sehen lassen können.

Kassier Markus Waller listete anschließend die Einnahmen und Ausgaben auf. Kassenprüfer Rainer Fischer fand keinerlei Beanstandungen, sowohl Kassierer als auch der Vorstand wurden einstimmig entlastet.

Die anschließenden Neuwahlen leitete Andreas Riedl. Jörg Müller wurde für weitere zwei Jahre in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt. Zum neuen Zweiten Vorsitzenden wurde Patrick Spandel gewählt. Die bisherige Zweite Vorsitzende Barbara Schnurrer, die seit der Gründung diesen Posten bekleidete, verzichtete auf eine erneute Kandidatur. Kassier bleibt Markus Waller, zum Schriftführer wurde erneut Klaus Sommer gewählt. Der Ausschuss besteht künftig aus Rainer Fischer, Anja Heinrich, Petra Nerlich und Werner Faltenbacher. Für Barbara Schnurrer gab es anschließend einen Blumenstrauß. Dabei betonte sie, dass sie den Förderverein auch künftig unterstützen werde. SFK-Vorstandssprecher Manuel Enders dankte abschließend dem Förderverein für das Engagement und die Zuwendungen an den Hauptverein.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.