27.05.2020 - 11:00 Uhr
Kondrau bei WaldsassenOberpfalz

Landjugend gestaltet Maiandacht in Kondrau

Auffallend viele Gläubige, darunter auch viele der Junge, wohnten am Dienstagabend der Maiandacht an der Kapelle in Kondrau bei, natürlich im entsprechenden Sicherheitsabstand.
von Konrad RosnerProfil

Eine sehr eindrucksvolle Maiandacht fand am Dienstagabend an der Kapelle in Kondrau statt. Gemeinderefentin Gertrud Hankl freute sich, dazu viele Gläubige begrüßen zu können. Unter den Teilnehmern waren auch Pater John Gali und auffallend viele Jugendliche und Kinder – wie es sich in Corona-Zeiten gehört, natürlich mit ausreichend Sicherheitsabstand. Organisiert wurde die Maiandacht von der Katholischen Landjugend Kondrau und der Dorfgemeinschaft, die Gebete und besinnliche Texte vortrugen.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.