20.01.2019 - 10:28 Uhr
Kondrau bei WaldsassenOberpfalz

Überholen auf Schnee geht schief

Erst hielt der Unfallverursacher an, doch dann suchte er das Weite. Gesucht wird der Fahrer eines silberfarbenen Autos.

Am Freitag kam es kurz vor 7 Uhr auf der B 299 zu einem Unfall. Ein Pkw überholte am Ortseingang von Kondrau aus Richtung Mitterteich kommend einen braunen VW Touran und geriet dabei auf der schneeglatten Straße ins Schlingern. Beim Überholvorgang touchierte er so den Touran an der Fahrerseite und beschädigte ihn. Die beiden beteiligten Fahrzeuge hielten zunächst in Kondrau an, doch dann entfernte sich der Verursacher, bevor seine Identität feststand. Am Auto des Geschädigten beläuft sich der Schaden auf etwa 1000 Euro. Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Waldsassen zu melden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.