21.08.2019 - 14:05 Uhr
KonnersreuthOberpfalz

Alles dreht sich um den Sport

Ferienprogramm-Aktionstag des TSV Konnersreuth lockt 33 Kinder auf die Otto-Baumgärtner-Sportanlage.

33 Kinder beteiligten sich an einem Sporttag auf der Otto-Baumgärtner-Sportanlage des TSV Konnersreuth. Mit dabei waren Trainer Gerhard Becker vom ATS Mitterteich und Organisator Konrad Härtl (von rechts), Jugendbeauftragter Wolfgang Pötzl (Dritter von links) sowie zahlreiche Trainer und Übungsleiter des TSV.
von Josef RosnerProfil

Ein Sporttag ging im Rahmen des Ferienprogramms auf der Otto-Baumgärtner-Sportanlage des TSV Konnersreuth über die Bühne. Dazu hatte sich Organisator Konrad Härtl Unterstützung aus Mitterteich geholt. Mit Trainer und Übungsleiter Gerhard Becker vom ATS Mitterteich standen am Vormittag leichtathletische Übungen im Wettkampfmodus auf dem Programm. Es wurden Mannschaften gebildet, die sich in den Disziplinen Hindernissprint, Weitwurf, Hoch- und Weitsprung sowie Biathlon versuchten. Die 33 Kinder im Alter zwischen 4 und 14 Jahren waren mit Feuereifer bei der Sache.

Gemeinsam stärkten sich Teilnehmer und Betreuer am Mittag mit Spaghetti Bolognese, am Nachmittag ging das Programm mit Fußball und Volleyball weiter. Jugendbeauftragter Wolfgang Pötzl dankte dem TSV für seinen gelungenen Beitrag zum Ferienprogramm. Einige Erwachsene nutzten den Nachmittag auch, um sich aus erster Hand über die Abnahme des Deutschen Sportabzeichen zu informieren oder gar erste Übungen zu absolvieren. Unterstützt wurden die beiden Verantwortlichen von rund 15 Trainern und Übungsleitern des TSV.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.