29.12.2019 - 11:19 Uhr
KonnersreuthOberpfalz

Jugendkeller in Konnersreuth neu ausgestattet

Die Marktgemeinde Konnersreuth hat in beliebten Treffpunkt in der ehemaligen Hauptschule rund 3000 Euro investiert. An Silvester steigt dort eine große Party.

Bei einer Zusammenkunft im Jugendkeller wurde gleich der neue Kickertisch ausprobiert: (von links) Michael Schiedeck, Jugendbeauftragter Wolfgang Pötzl, Bürgermeister Max Bindl, Joseph Lindner und Maximilian Schiedeck.
von Josef RosnerProfil

Erweitert hat die Marktgemeinde die Ausstattung des Jugendkellers im Gebäude der ehemaligen Hauptschule. Im Zuge der energetischen Sanierung des Gebäudes wurde für den von der Goasererjugend genutzten Raum ein überdachter Zugang geschaffen, zudem flossen rund 3000 Euro für einen neuen Gastro-Kühlschrank, einen Kickertisch und eine Bar mit Tresen.

Bei einem kürzlichen Besuch im Jugendkeller dankte Bürgermeister Max Bindl der Goasererjugend für ihre Aktivitäten. "Wir wollen die Jugendarbeit weiter attraktiv halten", erklärte Bindl zu den getätigten Anschaffungen.

Jugendbeauftragter Wolfgang Pötzl stellte heraus, dass es sich für Jugendliche durchaus lohne, sich ehrenamtlich zu engagieren und auch die Jungbürgerversammlungen zu besuchen. Dort fänden Anregungen Gehör. Pötzl zeigte sich überzeugt, dass durch die Neuanschaffungen die Attraktivität des Jugendkellers weiter steigen werde. Dank zollte Pötzl den Jugendlichen, dass sie beim Ausbau der Bar mit Tresen rund 120 ehrenamtliche Stunden geleistet hätten. Damit sei auch ein Imagegewinn für die Goasererjugend verbunden, so Wolfgang Pötzl weiter. Dies werde sich hoffentlich im Besuch der Einrichtung niederschlagen.

An Silvester am Dienstag, 31. Dezember, lädt die Goasererjugend zur großen Silvesterparty in den Jugendkeller ein. Beginn ist um 22 Uhr. Eingeladen sei jeder, wie Michael Schiedeck von der Goasererjugend betonte.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.