08.01.2020 - 15:19 Uhr
KonnersreuthOberpfalz

Pokale für erfolgreiche Kaninchenzüchter

Mario Proksch und Jakob Wenisch sind die neuen Vereinsmeister der Konnersreuther Kaninchenzüchter.

Unser Bild zeigt die neuen Vereinsmeister und Pokalsieger des Kaninchenzuchtvereins Konnersreuth. Vordere Reihe (von links) die Nachwuchszüchter mit Jakob Wenisch, Lena Richtmann, Amelie Zandt, Korbinian Weiß, Paula Richtmann und Laurenz Günthner. Hintere Reihe (von links) 2. Vorsitzender Albert Schuller, Luis Wenisch, Bürgermeister Max Bindl, Klaus Reindl, Mario Proksch, Gerald Riolfi, Sophie Zandt und Franz Proksch.
von Josef RosnerProfil

217 Kaninchen waren bei der Lokalschau der Konnersreuther Kaninchenzüchter zu sehen. Im Gasthaus Rosner in Höflas kürten Zweiter Vorsitzender Albert Schuller und Bürgermeister Max Bindl die neuen Vereinsmeister.

Sieger bei den Erwachsenen wurde Mario Proksch (Kleinsilber blau) vor Reinhard Wurm (rote Neuseeländer) und Gerald Riolfi (graue Wiener). Bei der Jugend siegte Jakob Wenisch (Thüringer) vor Sophie Zandt (Schwarzgrannen) und Korbinian Weiß (Lohkaninchen schwarz). Die weiteren Plätze belegten die Nachwuchszüchter Laura Flügel, Lena Richtmann, Luis Wenisch, Laurenz Günthner, Amelie Zandt und Paula Richtmann.

Pokalsiegerin wurde Sophie Zandt mit Schwarzgrannen. Den Vereinspokal sicherte sich Jakob Wenisch. Die beste Familie stellte Klaus Reindl. Für die beste Gesamtleistung wurde Jakob Wenisch, für den besten Rammler Reinhard Wurm und die beste Häsin Jakob Wenisch geehrt. Landesverbandsehrenpreise gingen an Mario Proksch und Reinhard Wurm, Jugendlandesverbandsehrenpreise an Jakob Wenisch, Sophie Zandt und Korbinian Weiß. Einen Bezirksverbandsehrenpreis erhielt Ludwig Grillmeier, Kreisverbandehrenpreise gingen an Franz Proksch und Gerald Riolfi. Jugendkreisverbandsehrenpreise erhielten Luis Wenisch, Lena Richtmann und Laura Flügel.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.