09.08.2019 - 16:33 Uhr
KonnersreuthOberpfalz

Spielen nach Herzenslust

Elternbeirat trifft mit einem Spielenachmittag voll ins Schwarze

Elternbeiratsvorsitzende Sieglinde Mayer (2. von links stehend) und ihr Team hatten am Mittwochnachmittag zu einem Spielenachmittag in die Grundschule eingeladen. Dreißig Kinder durften sich bei Spielen endlich mal nach Herzenslust austoben.
von Josef RosnerProfil

Der Elternbeirat der Grundschule hatte anlässlich des Ferienprogramms zu einem Spielenachmittag in die Grundschule eingeladen. 30 Mädchen und Buben im Alter zwischen fünf und elf Jahren waren mit dabei. Sie durften sich bei der Vielzahl der Spiele mal so richtig austoben. Angeboten wurden Brett- und Kartenspiele, aber auch Geschicklichkeitsspiele, etwa "Becherblitz". Mitgebracht hatten die Spiele die Mitglieder des achtköpfigen Elternbeirats der Grundschule, die sich während des dreistündigen Treffens um die Kinder kümmerten. Dass Spielen nach Herzenslust auch durstig und hungrig macht, war klar. Deshalb stärkten sich die Besucher mit Getränken und kleinen Brotzeiten.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.