12.07.2019 - 10:37 Uhr
KonnersreuthOberpfalz

Virtuoses aus Italien

Barocke Orgelmusik: Universitätsorganist Wieland Meinhold aus Weimar gibt Orgelkonzert in der Pfarrkirche Konnersreuth.

Wieland Meinhold gibt am Dienstag, 16. Juli, ein Orgelkonzert in der Konnersreuther Pfarrkirche.
von Josef RosnerProfil

„Virtuoses aus Italien – barocke Orgelmusik“: Mit diesem Titel ist ein Konzert umschrieben, das der Thüringer Universitätsorganist Wieland Meinhold aus Weimar am kommenden Dienstag, 16. Juli, in der Konnersreuther Pfarrkirche St. Laurentius gibt. Beginn ist um 19.30 Uhr, zuvor findet ab 18.45 Uhr eine Orgelführung statt. Für alle Interessenten erläutert der Organist auf unterhaltsame Weise die „Königin der Instrumente“. Der Eintritt zur Orgelführung und zum Konzert ist frei, um eine "von Herzen kommende Spende" wird gebeten.

Wieland Meinhold, der aktuell seinen Urlaub in Konnersreuth verbringt, kündigt für das Konzert ein spannendes und lebendiges Klangfeuerwerk aus Italien an. Zu hören ist virtuose Barockmusik von Frescobaldi, Tartini, Gentili, Torelli, Scarlatti, Albinoni und Zipoli. Auch zu hören sind Werke der populären Meister Antonio Vivaldi und Arcangelo Corelli. Wieland Meinhold übernimmt zudem die Moderation bei dieser musikalischen Reise.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.