09.07.2019 - 15:31 Uhr
KrummennaabOberpfalz

Buchstabenfest an der Grundschule Krummennaab

Die Zweitklässler der Grundschule mussten "nachsitzen". Das taten die Kinder aber gerne. Denn es ging um "Mama Maus".

"Mama Maus" wurde beim Buchstabenfest an der Grundschule Krummennaab gezeigt.
von Externer BeitragProfil

„Vorhang auf“ für „Mama Maus“ hieß es beim Buchstabenfest an der Grundschule. Mit dem Abc-Lied zog Mama-Maus mit ihren Kindern durch das Schulhaus. In der Pausenhalle warteten schon gespannt viele Eltern und die Kinder der zweiten Jahrgangsstufe, die dort ein Theaterstück aufführten. Mama Maus präsentierte darin ihre 24-köpfige Kinderschar, mit der sie ins Schulhaus eingezogen ist. Jedes der Mäusekinder stellte seine Lieblingsnascherei vor: Alexander nascht Apfelkuchen, Birgit liebt Banane, Tina isst gerne Tomaten … Im Anschluss an die Vorstellung waren die Kinder fleißig „bei der Arbeit“ an verschiedenen Buchstabenstationen und bei lustigen Buchstabenspielen. Währenddessen bereiteten die Eltern mit Hausmeisterin Tanja Höcht ein wunderbares Buchstabenbuffet zu.

"Mama Maus" wurde beim Buchstabenfest an der Grundschule Krummennaab gezeigt.
"Mama Maus" wurde beim Buchstabenfest an der Grundschule Krummennaab gezeigt.
"Mama Maus" wurde beim Buchstabenfest an der Grundschule Krummennaab gezeigt.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.