23.07.2020 - 09:54 Uhr
KrummennaabOberpfalz

Edith Lippert aus Grundschule verabschiedet

Edith Lippert (Mitte) geht mit Ende des Schuljahres in Ruhestand. Für ihre Arbeit dankten ihr Bürgermeisterin Marion Höcht (rechts) und Schulleiterin Sigrid Reger-Scharf.
von Externer BeitragProfil

"Eine Ära geht zu Ende": Mit diesen Worten verabschiedete Schulleiterin Sigrid Reger-Scharf Edith Lippert, die ihren aktiven Dienst an der Schule mit Ablauf des Schuljahres beendet, in den Ruhestand. Seit 1986 unterrichtete Lippert Generationen von Schülern an der Grundschule Krummennaab. Dabei waren ihr nicht nur Lesen, Schreiben und Rechnen wichtig, sondern auch die Herzensbildung war ihr stets ein großes Anliegen. Das Kollegium bedankte sich mit „Zeit für Kreativität“. Auch Bürgermeisterin Marion Höcht dankte mit einem kulinarischen Geschenk für die wertvolle Arbeit der Pädagogin in den vergangenen 34 Jahren. Lippert betonte in ihrer Abschiedsrede, dass sie immer gerne an dieser Schule unterrichtet hat und nie woanders hin wollte.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.