06.01.2020 - 16:42 Uhr
KrummennaabOberpfalz

Segen auch für Feuerwehr

24 Ministranten, Kinder und Jugendliche trafen sich zur Sternsingeraktion. Monsignore Martin Neumeier segnete sie an Sonntag und weihte Weihrauch sowie die Kreide, mit der die Sternsinger den Segen Gottes in jedes Haus brachten.

Monsignore Neumeier gesellte sich zu den Sternsingern. Ganze Familien beteiligten sich an der Aktion.
von Autor SIPProfil

Nach einem gemeinsamen Mittagessen im Pfarrheim zogen sie durch die Straßen von Krummennaab, um Frieden sowie Segen zu bringen und um für Kinder im Libanon und weltweit zu sammeln. Teilweise übernahmen ganze Familien die eine oder andere Gruppe. Auch die Feuerwehr wurde - wie jedes Jahr - von den Sternsingern während ihrer Jahreshauptversammlung aufgesucht.

Ein besonderer Dank der Pfarrei gilt allen, die bei der Vorbereitung und Organisation mitgeholfen haben.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.