Unfallflucht bei Krummennaab

Krummennaab
05.08.2022 - 12:00 Uhr

Auf der Staatsstraße 2181 bei Krummennaab wurden mehrere Leitplankenfelder touchiert und Verkehrsleitpfosten umgefahren. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Auf der Staatsstraße 2181 bei Krummennaab wurden mehrere Leitplankenfelder touchiert und Verkehrsleitpfosten umgefahren.

Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Donnerstag mit seinem Fahrzeug auf der Staatsstraße 2181 bei Krummennaab mehrere Leitplankenfelder touchiert und Verkehrsleitpfosten umgefahren. Als mögliches Unfallfahrzeug kommt laut Polizeibericht ein Lastwagen in Betracht. Der Schaden beläuft sich auf rund 2000 Euro. Zeugen sollen sich bei der Polizei Kemnath melden, Telefon 09642/92030.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.