12.01.2020 - 11:31 Uhr
KümmersbruckOberpfalz

Kümmersbrucker Narrhalla tanzt in ihr 66-jähriges Bestehen

66 Jahre Narrhalla Haselmühl-Amberg-Kümmersbruck: Für ihre närrische Jubiläums-Saison hat sich die Faschingsgesellschaft besonders ins Zeug gelegt. Das zeigten die Aktiven beim Inthronisationsball in der Kümmersbrucker Mehrzweckhalle.

Die Bambinigarde schaut im Kümmersbrucker Fasching als Sheriffs nach dem Rechten.
von Florian Schlegel (egl)Profil

Damit übernahmen am Samstagabend das Prinzenpaar Sabine III. und Michael IV. sowie das Kinderprinzenpaar Mira I. und Kevin II. feierlich das Zepter der Faschingsgesellschaft. Die Narrhalla-Garden präsentierten den ganzen Abend über ihr Programm - und anlässlich des 66-Jährigen auch eine Premiere.

Voll besetzt war die Mehrzweckhalle, alle Plätze ausgebucht. Der große Applaus zeigte den Akteuren, dass sie mit ihrem Programm genau ins Schwarze getroffen haben. Zu Präsident Dieter Streber und seiner aktiven Truppe gesellten sich Bürgermeister Roland Strehl, zahlreiche Ehrensenatoren und Ehrenmitglieder der Faschingsgesellschaft sowie einige ehemalige Prinzenpaare. Ein besonderer Gruß ging an die benachbarte Narrhalla Rot-Gelb aus Amberg.

Orden vom Landesverband

Bürgermeister Roland Strehl sprach der gesamten Kümmersbrucker Faschingsgesellschaft höchste Anerkennung aus: "Wie man aus einer schlichten Turnhalle einen perfekten Ballsaal machen kann - einfach nur traumhaft." Die beiden Prinzenpaare eröffneten den Abend mit ihrem Prinzenwalzer, danach zeigten die Kleinsten im Verein, was sie können. Die Bambinigarde ist diesmal als Sheriffs unterwegs. Die beiden Funkenmariechen Luisa und Emely und die Kindergarde bewiesen eindrucksvoll, dass die Narrhalla keine Nachwuchssorgen hat.

Sandra Vietze (Landesverband Ostbayern/Vereinigung Ostbayerischer Faschingsgesellschaften) überreichte Franziska Hirsch, Nina Schmidt und Nina Scholz den Ehrenorden ihres Verbandes, verbunden mit der Bitte: "Tragt diesen Orden gerne und haltet ihn in Ehren." Nachdem die große Garde ihren Marsch gezeigt hatte, wurden die Ehrensenatoren, Sponsoren und fleißige Helfer der Narrhalla mit dem Jahresorden ausgezeichnet.

Zum Jubiläum gemeinsamer Marsch

Eine Besonderheit in diesem Jubiläumsjahr zeigte die Kindergarde zusammen mit der großen Garde: Beide Gruppen haben einen gemeinsamen Gardemarsch einstudiert. Die Jugendgarde begeisterte mit ihrem Showtanz zur Musik von AC/DC. Die große Garde entführte die Gäste mit ihrem Showtanz nach Rio de Janeiro. Den Schlusspunkt setzten die "männlichen Tanzwunder" als Feuerwehrmänner.

Bilder vom Inthronisationsball der Narrhalla Haselmühl-Amberg-Kümmersbruck

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.