09.12.2018 - 13:15 Uhr
KümmersbruckOberpfalz

Verzaubert in die Märchenwelt

Im wahrsten Sinne des Wortes "märchenhaft" ist das Projekt für Märchen an der Grundschule Kümmersbruck gestaltet worden - auch dabei war die bekannte Erzählerin Sabine Kreiner.

Märchenerzählerin Sabine Kreiner in Aktion.
von Autor HMPProfil

Sie entführte ihre Zuhörer in die Welt der Träume und Fantasien. Passend zu den Themen untermalte Kreiner gekonnt mit Musik und ließ auch die Kinder mitsingen. Sie verstand es, durch die Bildsprache der Märchen ausgetretene Wege der alltäglichen Kommunikation zu verlassen und die Fantasie der Zuhörer zu wecken. Unterstützt durch gekonnte Mimik, Gestik und einen treffsicheren Tonfall erweckte Kreiner die Figuren ihrer Märchen förmlich zum Leben.

Sowohl das Grimm'sche Märchen Frau Holle hatte es den Kindern angetan, als auch Märchen aus anderen Kulturkreisen. Ganz still wurde es im Raum, als Sabine Kreiner von der kleinen Elise aus Nürnberg erzählte, die dem Bäcker half, richtige Lebkuchen zu backen. Mit diesem wunderbaren Einstieg in die Vorweihnachtszeit wurden die Zuhörer regelrecht verzaubert und auf weitere Märchen neugierig gemacht.

Sabine Kreiner inmitten einer Zuhörerklasse
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.