31.01.2019 - 11:01 Uhr
KulmainOberpfalz

Diebstahl aus Einfamilienhaus

Wie Polizei Kemnath rätselt noch, der Einbrecher in ein Haus in Kulmain gelangt ist. Fest steht allerdings, wie viel Geld er von dort hat mitgehen lassen.

von Externer BeitragProfil

Bereits zwischen Mittwoch, 23. Januar, 16.30 Uhr, und Freitag, 25. Januar, 14 Uhr kam es im Birkenbühl zu einem Diebstahl. Ein bisher Unbekannter Täter verschaffte sich dort Zutritt zu den Kellerräumen des Einfamilienhauses. Wie ihm dies ohne Gewaltanwendung gelang, ist noch unklar. Aus einer dort, in einem offenen Regal abgelegten Geldbörse erbeutete er einen vierstelligen Bargeldbetrag. Danach muss der Täter das Anwesen unmittelbar wieder verlassen haben. Die Polizeiinspektion Kemnath bittet unter Telefon 09642/92030 um Hinweise zu Personen und Fahrzeugen, die sich im oben genannten Zeitraum in Kulmain, insbesondere im Bereich Birkenbühl, in verdächtiger Weise aufgehalten haben.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.