26.07.2019 - 12:52 Uhr
KulmainOberpfalz

"Mobile" verändert sein Gesicht

Nicht nur die Vorschüler des Kulmainer Kinderhauses verlassen jetzt die Einrichtung. Auch einige Mitarbeiterinnen scheiden aus.

Bürgermeister Günter Kopp (vorne, Vierter von links) dankt den ausscheidenden Mitarbeiterinnen und Elternbeiräten für ihren Einsatz zum Wohl der Kleinen des Kinderhauses.
von Externer BeitragProfil

"Es war schon ein turbulentes und bewegtes Jahr, das sich dem Ende zuneigt und für Abwechslung und Belebung gesorgt hat. Es gab einige Fluktuationen, die es zu kompensieren und ersetzen galt." Das sagte Bürgermeister Günter Kopp bei der Verabschiedung von Mitarbeitern und Ehrenamtlichen des Kinderhauses "Mobile".

So Melissa Kaymaz beendet ihr Arbeitsverhältnis auf eigenen Wunsch. Sie will eine neue Herausforderung angehen. Kopps Dank galt für das Geleistete in der Schwangerschaftsvertretung. Die Praktikantin Tansila Dukart orientiert sich in Richtung Kinderpflegerin und beginnt eine Ausbildung in Bayreuth. Nathalie Mühltaler, die ebenfalls ein Praktikum im Krippenbereich absolviert hat, geht an für zwei Jahre an die Fachakademie Hof.

Aus dem Elternbeirat scheidet Corinna Schletz aus, da ihr Kind die Einrichtungsstätte. Im Gremium war sie jeweils ein Jahr Schriftführerin und Kassiererin. Helga Stauter fungierte dort zwei Jahre lang als Beisitzerin. Auch ihr Kind wird eingeschult. Auf persönlichen Wunsch scheidet Reiner Philbert nach einem Jahr als Beisitzer aus.

Der Bürgermeister dankte allen für ihren Einsatz und ihre Tatkraft zum Wohle der Einrichtung. Ein Lob galt auch Leiterin Ingrid Hoffmann für ihr umsichtiges Wirken, aber auch allen Mitarbeiterinnen für deren wertvolle Arbeit sowie dem Elternbeirat. Mit guten Impulsen, Ideen und Anregungen habe Vorsitzende Stefanie Scherer mit ihrer Mannschaft die anfallenden Aufgaben begleitet und mitgestaltet.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.