16.01.2019 - 14:04 Uhr
KulmainOberpfalz

Perfekter Start ins neue Jahr

Die Kulmainer Kegelteams können zum Jahresauftakt auf eine lupenreine Bilanz verweisen und überlassen den gegnerischen Mannschaften keinen einzigen Punkt.

von Jürgen RauchProfil

Der ersten Herrenmannschaft gelang in der Bezirksliga Nord gegen den Tabellennachbarn RW Pleystein ein überzeugender Erfolg. Michael Kastner (540 Holz), Johannes Koch (565 Holz), Thomas Braun (510 Holz) und Sebastian Fröhlich (567 Holz) entführten mit 4:2 und 2182:2133 Holz die Punkte und machten damit einen Sprung auf Platz 4 der Tabelle.

Die zweite Mannschaft bekam es mit der zweiten Garnitur aus Pleystein zu tun und konnte sich mit einem hart erkämpften 4:2 und 2112:2077 Holz Sieg ebenfalls auf Platz 4 vor arbeiten. Die anfängliche Führung durch Marco Böll mit starken 578 Holz machte den Unterschied aus, denn Dirk Suttner (512 Holz), Jürgen Rauch (492 Holz) und Johannes Kreuzer (530 Holz) mussten insgesamt 15 Holz abgeben, was aber in der Endabrechnung nicht mehr entscheidend ins Gewicht fiel.

Ihren Spitzenplatz in der Kreisklasse C untermauerte die dritte Herrenmannschaft bei ihren Gastspiel in Störnstein. Christian Kastner (526 Holz), Tagesbester Robert Dietl (577 Holz), Aushelfer David Pöllath (522 Holz) und Jonas Pöllath (526 Holz) zeigten eine verzügliche Vorstellung und siegten glatt mit 5:1 und 2151:2031 Holz. Damit bleibt man weiter auf Meisterschaftskurs.

Das Sahnehäubchen auf ein gelungenes Wochenende steuerte die gemischte Auswahl mit einem klaren Derbysieg beim SC Eschenbach bei. Kerstin Kastner (455 Holz), Philipp Hackl (443 Holz), Sabrina Scholz (414 Holz) und Irene Schmidt (456 Holz) ließen zu keinem Zeitpunkt einen Zweifel am Kulmainer Sieg aufkommen. In der Tabelle der Kreisklasse E liegt man nun punktgleich mit dem Tabellendritten auf Rang 5.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.