13.07.2021 - 11:59 Uhr
LeonbergOberpfalz

Zehn Kinder feiern Erstkommunion in Leonberg

In Leonberg traten zehn Kinder erstmals an den Tisch des Herrn und feierten Erstkommunion. Kaplan Daniel Schmid (rechts) gestaltete den Festgottesdienst zusammen mit den Erskommunikanten.
von Josef RosnerProfil

Das Fest der Erstkommunion stieg am Sonntag in der Pfarrei St. Leonhard. Zehn Kinder traten in der Pfarrkirche erstmals an den Tisch des Herrn und empfingen die Erstkommunion. Kaplan Daniel Schmid zelebrierte den Festgottesdienst, der musikalisch vom Chor „Grazie A Dio“ begleitet wurde. Die Leitung hatte diesmal Barbara Habel inne, weil Chorleiterin Michael Burger zu den Kommunioneltern zählte.

Bei der Predigt waren die Erstkommunikanten eng mit ins Geschehen eingebunden. Am Nachmittag folgte noch eine Dankandacht, bei der jedes Kind zur Erinnerung ein kleines Schaf aus Holz erhielt. Jede Mutter bekam eine weiße Rose.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.