10.12.2019 - 09:11 Uhr
Letzau bei TheisseilOberpfalz

Letzauer Frauenbund spendet für "Lichtblicke"

Teamsprecherin Barbara Wangel (links) und ihre Stellvertreterin Margita Sammel (rechts) übergeben 500 Euro an Elisabeth Wittmann (Mitte).
von Rita KreuzerProfil

Der Katholische Frauenbund Letzau veranstaltete im Frühjahr einen Osterbasar und im Oktober ein Erntedankfrühstück. Aus diesen beiden Veranstaltungen blieb ein beachtlicher Erlös übrig. In der letzten Teamsitzung beschlossen die Frauen, den Betrag von 500 Euro zu spenden. Schirmherrin Elisabeth Wittmann nahm das Geld für die Hilfsaktion "Lichtblicke" im Empfang. Im Gemeindehaus in Letzau überreichte Teamsprecherin Barbara Wangel den Scheck. Wittmann versicherte, das Geld werde für unverschuldet in Not geratene Menschen in der Region verwendet. „Und jeder Cent kommt da an, wo er wirklich gebraucht wird.“

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.