17.12.2019 - 15:45 Uhr
LeuchtenbergOberpfalz

Katholische Landjugend besucht Senioren

Mindestens einmal pro Jahr nehmen sich die Mitglieder der Katholischen Landjugendbewegung Zeit für Senioren. Auch in der Vorweihnachtszeit traten sie eine Rundreise durch die Pfarrei an.

von Sieglinde SchärtlProfil

Die Mitglieder der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) nehmen sich mindestens einmal im Jahr Zeit für die Senioren in der Pfarrei. Unter Vorsitz von Theresa Bäumler und Florian Federl bastelten sie diesmal in der Gruppenstunde Zapfenwichtel, mit denen sie sich dann in vier Gruppen auf den Weg machten, um 53 Frauen und Männer ab dem Alter von 80 Jahren zu besuchen und ihnen das Geschenk mitzubringen. In Leuchtenberg, Bernrieth, Döllnitz, Lerau, Lückenrieth, Preppach, Steinach, Unternankau, Wieselrieth und Wittschau fanden die Senioren aufmerksam Zuhörer, die sich im kommenden Jahr sicher wieder auf den Weg machen werden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.