28.09.2018 - 12:45 Uhr
LeuchtenbergOberpfalz

Marktrat wieder komplett

Bürgermeister Anton Kappl vereidigt Margareta Schieder-Beierl (SPD). Sie rückt für Josef Zitzmann nach.

Margareta Schieder-Beierl rückte für Josef Zitzmann in den Gemeinderat Leuchtenberg nach. Vorher musste sie die Eidesformel nach der Gemeindeordnung leisten.
von Peter GarreissProfil

In der Sitzung am 13. August hatte der Marktrat die Amtsniederlegung von Josef Zitzmann (SPD) festgestellt. Listennachfolger war Bernhard Schmid aus Michldorf. Er lehnte aus beruflichen Gründen jedoch ab. Daher ist nun die Leuchtenbergerin Schieder-Beierl an der Reihe. In der Sitzung am Donnerstag leistete sie vor Bürgermeister Anton Kappl und den Gemeinderäten den Eid und wurde somit ins Gremium aufgenommen. Der Rathauschef gratulierte der Berufsschullehrerin und wünschte eine gute Zusammenarbeit.

Das Nachrücken von Schieder-Beierl führte auch zu Veränderungen in Ausschüssen. Im Rechnungsprüfungsausschuss wird sie Stellvertreterin von Richard Süß. Bei der Gelegenheit holten es die Räte nach, Wolfgang Härtl zum stellvertretenden Vorsitzenden des Rechnungsprüfungsauschusses zu bestimmen. Im Bau- und Umweltausschuss ist Schieder-Beierl künftig Stellvertreterin von Martin Reil. Im Pacht- und Grundstücksausschuss ersetzt Schieder-Beierl Zitzmann.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.