15.06.2018 - 08:50 Uhr
LeuchtenbergOberpfalz

Spannende Spiele

An der Marktmeisterschaft 2018 der DJK Leuchtenberg beteiligen sich sechs Mannschaften. Das „Zaunwerk Schmeidl“ belegt den ersten Platz.

Robert Zirngibl (rechts) und sein Vize Helmut Süß (links) gratulieren den Mannschaften und dankten besonders Sebastian Zanner (vorne liegend) für die Regie.
von Sieglinde SchärtlProfil

Bei sommerlichen Temperaturen fand auch heuer wieder die Marktmeisterschaft der DJK Leuchtenberg auf dem Sportgelände statt. Mit von der Partie waren die Feuerwehr Leuchtenberg mit Kommandanten Manuel Tschierschke, die Motoradfreunde Leuchtenberg mit Robert Zirngibl, das Injoy Weiden Fußball mit Thomas Maier, das Kammerl Oberlind mit Daniel Maier, das Zaunwerk Schmeidl mit Juniorchef Arnold Schmeidl und die U13 Mädchenmannschaft des SV Altenstadt bei Vohenstrauß von Marcel Schmidt.

Nach der Begrüßung durch den zweiten Vorsitzenden Helmut Süß, starteten die spannenden und engen Partien. Neben der Ehre ging es auch um die Preise für die drei vorderen Ränge. Der erste Preis 100 Euro (gestiftet von Rainer Schmeidl), der zweite Preis 50 Euro (gestiftet Getränkemarkt Kraus) und ein Kasten Bier für den dritten Platz spornten neben dem Ehrgeiz an. Jede Mannschaft stellte fünf Teilnehmer. Die Mannschaft „Zaunwerk Schmeidl“ aus Wittschau kam auf den ersten Platz mit 12 Punkten bei 10 zu 3 Toren. Platz zwei belegte„Injoy Fußball“ mit 12 Punkten (8:4); Platz drei Feuerwehr Leuchtenberg mit 12 Punkten (8:4), und auf die weitern Plätze vier bis sechs Plätze folgten: Motorradfreunde Leuchtenberg mit drei Punkten (4:8), Kammerl Oberlind mit drei Punkten (4:8) und SV Altenstadt U13 mit drei Punkten (3:9). Vorsitzender Robert Zirngibl dankte allen Beteiligten Mannschaften für die faire Spielweise, sowie Sebastian Zanner für die Leitung der Spiele. Zirngibl war sehr erfreut für den zahlreichen Besuch und sein besonderer Dank galt den Preisspendern.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.