12.07.2018 - 12:20 Uhr
LeuchtenbergOberpfalz

Verkaufen macht Spaß

Die Kinder des Kindergarten St. Johannes bemalen ihren Verkaufsstand selbst und spielen begeistert Verkäufer.

Die Mädchen und Buben haben die bunte Kinderbude mitgestaltet.
von Sieglinde SchärtlProfil

(sl) Nicht nur die kleinen Künstler sondern der ganze Kindergarten St. Johannes freut sich über die neue „Verkaufsbude für Kinder“. Jonas, Moritz, Max, Johanna, Katja, Leon, Matilda und Paul sowie einige aus der „kleinen Gruppe“ verzierten ihren neuen Verkaufsstand selbst. Vorher ist er von Günther Weiß aus Neudorf bei Luhe gefertigt worden. Die Kosten von 550 Euro hat der Elternbeirat gespendet. So ziert der bunte Stand den Garten. Jedes Kind will natürlich Verkäufer spielen und die wenigstens ihre Produkte einkaufen. Kindergartenleiterin Veronika Rupprecht ist selbst ganz stolz und berichtet, dass die Bude bereits beim Sommerfest als „Smoothi-Bar“ genutzt worden ist. Hier hatten die Kinder die Mixgetränke selbst zusammengestellt. Demnächst bekommen sie eine weitere Sachspende vom Elternbeirat mit Vorsitzender Karin Preßl, nämlich eine „Wasserstraße“, ein Spiel aus Holzrinnen im Wert von 350 Euro.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.