05.11.2018 - 10:24 Uhr
Liebenstein bei PlößbergOberpfalz

Gerüstet für den Ernstfall

Zwei Gruppen der Feuerwehr Liebenstein legen Leistungsprüfung ab.

Die Teilnehmer an der Leistungsprüfung mit Kommandant Thomas Zölch (links) und den Schiedsrichtern.
von Externer BeitragProfil

Leistungsabzeichen in den Stufen 1 bis 6 legten 15 Aktive der Feuerwehr Liebenstein ab. Die Schiedsrichter, Kreisbrandinspektor Lorenz Müller, Kreisbrandmeister Helmut Czepa und Ehrenkreisbrandmeister Willi Horn, waren voll des Lobes und bescheinigten den zwei Gruppen hervorragende Leistungen. Kommandant Thomas Zölch (links) zeigte sich nach der Leistungsprüfung sichtlich stolz auf seine Truppe.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.