19.02.2020 - 10:47 Uhr
Lintach bei FreudenbergOberpfalz

Ü60-Faschingsparty im Lintacher Pfarrheim

Zu einer närrischen Ü60-Faschingsparty hatte der Pfarrgemeinderat die Senioren aus den Pfarreien Lintach und Pursruck ins Pfarrheim nach Lintach eingeladen.

Rotkäppchen und der Wolf mischen sich unter die gesellige Faschingsgesellschaft.
von Autor JOWProfil

Pfarrer Moses Gudapati eröffnete den lustigen Nachmittag. Bei der stimmungsvollen Musik von Hans und Otto schwangen viele Besucher das Tanzbein. Eine Besonderheit waren die heiteren Einlagen, darunter eine Modenschau, bei der die Einsatzmöglichkeiten der langen weißen Unterhose aufgezeigt wurden, der Auftritt von Anton aus Tirol mit seiner Tanzgarde oder ein Streitgesang zwischen Männern und Frauen. Besonders gespannt war man, wer unter der Maske von Rotkäppchen und dem bösen Wolf steckte.

Auch Pfarrer Moses Gudapati brachte mit so manchem Witz die Gäste zum Lachen. Kulinarisch wurden die Faschingsgäste mit Kaffee und Kuchen und später mit sauren Bratwürsten versorgt. Bis in den späten Nachmittag dauerte das närrische Vergnügen, ehe Pfarrgemeinderatssprecherin Waltraud Glöckner das Schlusswort sprach.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.