26.11.2018 - 15:15 Uhr
Luhe/Luhe-WildenauOberpfalz

Adventbasar des KDFB ein voller Erfolg

Ein vielfältiges Angebot erwartete die vielen Besucher beim Adventbasar des Frauenbunds im Pfarrheim St. Martin. Viele verbrachten einen gemütlichen Nachmittag in heimeliger Atmosphäre.

Stolz präsentieren die KDFB-Frauen ihre adventlichen Kreationen im Pfarrheim.
von Rita GleißnerProfil

Über 20 KDFB-Frauen hatten beim Binden von Advent- und Türkränzen, beim Basteln und Dekorieren mitgeholfen, so dass der Katholische Frauenbund den Besuchern bei seinem traditionellen Adventbasar im Pfarrheim St. Martin eine große Auswahl an Adventschmuck präsentieren konnte. Kränze, Gestecke, Moosbäumchen und -kugeln und vieles mehr fanden schnell Abnehmer, so dass nach drei Stunden fast alles ausverkauft war.

Der KDFB bewirtete die Gäste, darunter auch Pfarrer Arnold Pirner, im liebevoll geschmückten Pfarrheim mit Kaffee, Glühwein, adventlichen Kuchen und Bratwürsten vom Grill. Rita Gleißner spielte „Staade Weisen“ auf der Zither und der Steirischen Harmonika, so dass viele Besucher nach dem Einkauf gerne länger im Pfarrheim verweilten, um sich mit Freunden und Bekannten in gemütlicher Atmosphäre auf den Advent einzustimmen.

Die Verantwortlichen des KDFB waren am Abend sehr zufrieden und freuten sich über den gelungenen Basar. Die vielen Mühen bei der Vorbereitung hatten sich gelohnt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.