05.09.2019 - 13:55 Uhr
Luhe/Luhe-WildenauOberpfalz

Kinder entdecken den Wald

Auf große Resonanz stieß die Ferienaktion des Katholischen Frauenbunds Luhe. 45 Kinder unternehmen mit Jäger Jürgen Lehnert einen spannenden Waldspaziergang.

Die Kinder erfahren bei der Ferienaktion des KDFB Luhe "Kinder entdecken den Wald" viel Neues.
von Rita GleißnerProfil

45 Kinder aus Luhe, Neudorf und Oberwildenau trafen sich am Dienstagnachmittag am Wildgehege am Forst. Ausgerüstet mit orangen Westen des Jagdverbands marschierten sie los, um verschiedene Baumarten und im Wald lebende Tiere, wie Dachs, Wiesel, Iltis, Rehkitz und Eichelhäher zu entdecken. Jürgen Lehnert hatte auch ein Wildschweinfell und Geweihe am Weg versteckt und erzählte den kleinen Naturforschern viel Interessantes über die Tiere und den Wald. In mitgebrachten Eimern sammelten die Kinder Naturmaterialien und gestalteten anschließend unter der Anleitung von Luise Köllner daraus Bilder. Mitglieder des KDFB-Führungskreises begleiteten die Kinder beim Waldspaziergang und bewirteten sie mit Brezen, Wienern und Eistee. Jürgen und Steffi Lehnert überreichten den Kindern als Andenken noch eine Papiertasche des Jagdverbands mit Mal- und Bastelbüchern sowie Informationsmaterial.

Die Kinder erfahren bei der Ferienaktion des KDFB Luhe "Kinder entdecken den Wald" viel Neues.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.