29.11.2019 - 17:40 Uhr
Luhe-WildenauOberpfalz

Bigband-Nachwuchs gewinnt Landeswettbewerb

Die Musikschule „King Size Musics“ reist mit 50 Teenies und Jugendlichen zum Landeswettbewerb "Jugend jazzt" für Jazzorchester. In der Musikakademie Marktoberdorf läuft es für sie großartig.

von Externer BeitragProfil

Bereits um 7 Uhr morgens ging es los: Die Big Bands der Schule „King Size Musics“ setzten sich in ihrer jeweiligen Altersstufe gegen die Konkurrenz klar durch und belegten jeweils den ersten Platz. Die King Size Youngsters, unter der Leitung von Markus König, gewannen in der Altersgruppe A0 (bis 13 Jahre), die King Size Juniors, unter Leitung von Peter König, in der Altersgruppe A2 (bis 19 Jahre). Beide Bands haben damit die Ehre am Jazzweekend Regensburg zu spielen (Freitag, 17. Juli 2020, am Bismarckplatz zur Primetime). Der Landeswettbewerb wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst, die Bezirke Oberbayern, Oberpfalz, Niederbayern, Schwaben, die Stadt Marktoberdorf, den Landkreis Ostallgäu und durch private Stiftungen. Träger dieses Wettbewerbs ist der Verband bayerischer Sing-und Musikschulen. Teilnehmer waren unter anderem Bands aus Kempten, Weilheim oder Kaufbeuren. Wer die „King Size Musics“ erleben möchte, kann die Youngsters am 7. Dezember um 20 Uhr in der Stadthalle Neustadt in der „Swinging Christmas Show“ bewundern. Karten und Infos unter www.kingsizebigband.de sowie unter www.nt-ticket.de.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.