04.03.2019 - 10:39 Uhr
Luhe-WildenauOberpfalz

Heiße Party auf drei Areas

Heuer feierte der FC Luhe Markt schon am Faschingssamstag, üblicherweise ging es immer am Rosenmontag in der Mehrzweckhalle rund. Weil sich dort aber die Renovierungsarbeiten verzögern, mussten die Faschingsfreunde ins Sportheim wechseln.

Das Männerballett "Büffelwasser" sorgt um Mitternacht für einen Höhepunkt.
von Rita KreuzerProfil

Doch da feierten sie gleich auf drei Etagen. Im großen Saal des Sportheims begrüßte Vorsitzender Andreas Hammer die Feierwütigen und wünschte gute Unterhaltung. Unter dem Motto „Hausfasching 1.0 auf drei Areas“ starteten die Organisatoren den gesellig-lustigen Faschingssamstag. Ein relativ leichtes Spiel hatte DJ Easy, der für ausgezeichnete Unterhaltung sorgte. Er hatte die Stimmung von 21 Uhr bis 3 Uhr sicher im Griff.

Die Räume waren mit 160 Besuchern sehr gut besucht. Wer schon zu Beginn dem Bier lieber einen Gespritzten vorzog, musste in die Fußballerumkleide gehen, denn dort war die Bar untergebracht. Im kleinen Sportheim nebenan gab es für den Hunger zwischendurch Baguettes, Leberkässemmeln, Kaffee und Brezenstangen.

Höhepunkte waren ab 23 Uhr Auftritte der Tanzgruppe "Re.louh.ded", die aus den drei Gruppen "Jolie´s Control", "No Limits" und "Treasures" besteht und insgesamt fünf Tänze auf die Bühne legte. Zum einen zeigten die einzelnen Gruppen jeweils einen einstudierten Tanz ihrer Gruppe und zwei Tänze präsentieren sie als Kombination. Die Leiterinnen Lisa Windisch und Christina Bauer hatten in den Wochen vorher fleißig geprobt. Die Gruppe "Jolie`s Control" studierte ihren Tanz ohne Trainerin ein und überraschte mit einer bravourösen Show. Um Mitternacht trat als weiterer Höhepunkt das Männerballett "Büffelwasser" auf, das für ihre humoristische Einlage viel Applaus bekam. Für die Choreografie war Franziska Schönberger verantwortlich. Dann nahm wieder DJ Easy das Heft in die Hand und legte heiße Scheiben auf von Boarischen, Schlagern und Charts bis hin zu Rock 'n' Roll und Faschingssongs.

Die Tanzgruppe "Re.louh.ded" legt insgesamt fünf Tänze auf das Parkett.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.