01.11.2019 - 15:35 Uhr
MähringOberpfalz

Allerheiligen: Totengedenken und Segnung der Gräber

Pfarradministrator Armin Maierhofer segnete die Gräber am Friedhof in Mähring.

Pfarradministrator Armin Maierhofer beim Besprengen der Gräber am Friedhof in Mähring.
von Konrad RosnerProfil

Hunderte von Gläubigen füllten am Nachmittag von Allerheiligen die Friedhöfe in der Region, so auch in Mähring. Viele von ihnen kamen auch von auswärts, um an Allerheiligen das Grab ihrer Eltern, Geschwister, Verwandten und Freunde zu besuchen. Pfarradministrator Armin Maierhofer segnete traditionell die Gräber im Friedhof, die Friedhofsbesucher gedachten der Toten. Es ist Tradition, an Allerheiligen das Familiengrab zu besuchen und die oftmals wunderschön hergerichteten Gräber mit Weihwasser zu besprengen und einige Gebete zu sprechen.

Pfarradministrator Armin Maierhofer beim Besprengen der Gräber.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.