03.11.2019 - 14:17 Uhr
MähringOberpfalz

Vom Leben im Mittelalter

Eine weitere Aktion zum EU-Projekt "Klein und gemeinsam stark in den Gärten der Freundschaft": Mädchen und Buben aus Mähring und aus Marienbad besuchten den Geschichtspark Bärnau-Tachov.

Mädchen und Buben aus dem Kinderhaus Dorfpiraten und des Kindergartens Vora aus Marienbad besuchten gemeinsam den Geschichtspark.
von Externer BeitragProfil

Seit über 10 Jahren pflegen das Kinderhaus Dorfpiraten in Mähring und der Kindergarten Vora aus Marienbad eine grenzüberschreitende Freundschaft. Im Geschichtspark konnten die Kinder den Alltag im Mittelalter hautnah erleben. Bei der spannenden Führung wurde vermittelt, wie die Menschen vor mehr als 1000 Jahren lebten, wie ihre Häuser und Gärten aussahen und was darin wuchs.

Ingrid Leser zeigte den Kindern zum Beispiel eine Gänsefeder, die damals zum Putzen verwendet wurde und eine Baumspitze, die als Schneebesen Verwendung fand. Die Betten wurden mit Stroh gefüllt und die Matratze war aus Schafwolle geflochten. Begeistert waren alle auch von den Schafen und den Wollschweinen.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.