23.02.2021 - 11:08 Uhr
MantelOberpfalz

26-Jährige stößt beim Überholen mit Lkw zusammen

Zwar war der Unfall nicht folgenlos und sorgte sicher für einen großen Schrecken, doch eine junge Frau aus dem Landkreis Neustadt/WN, die am Montag auf der Kreisstraße 21 verunglückte, hatte offenbar einen aufmerksamen Schutzengel bei sich.

So sah das Auto der Unfallverursacherin nach dem Zusammenstoß mit dem Lkw aus.
von Sonja Kaute Kontakt Profil

Eine 26-jährige Autofahrerin aus dem westlichen Landkreis Neustadt/WN hat am Montagmittag auf der Kreisstraße 21 in Fahrtrichtung Weiden einen schweren Unfall verursacht. Wie die Polizei Neustadt am Dienstag mitteilte, wollte die junge Frau einen vor ihr fahrenden Lkw überholen und hat dabei einen ihr entgegenkommenden Lkw übersehen. In diesem habe ein 60-jähriger Fahrer aus Mantel gesessen. Der VW der Frau stieß seitlich mit dem Lkw zusammen. "Zum Glück wurde dabei niemand verletzt", heißt es im Polizeibericht.

Der beim Unfall entstandene Schaden wird auf 17 ┐000 Euro geschätzt. Der VW musste abgeschleppt werden.

Unfallschwerpunkte in der nördlichen Oberpfalz

Amberg

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.