15.05.2020 - 11:17 Uhr
MantelOberpfalz

Ausschließlich CSU-Mitglieder an der Manteler Spitze

Der Manteler Gemeinderat hat gewählt: Alle beide stellvertretenden Bürgermeister kommen aus den Reihen der CSU: Siegfried Janner und Johann Gurdan.

Die neuen Markträte Johannes Wittmann, Philipp Fuhrmann ( beide CSU, von links) sowie Stephan Oetzinger (CSU, rechts), Stefan Lippik (FWG, Zweiter von rechts) Hermann Schröder (AfD, Dritter von rechts) und Herbert Steiner (FWG, Mitte).
von Eva SeifriedProfil

Zunächst stand in der konstituierenden Sitzung jedoch die Vereidigung der neuen Markträte Johannes Wittmann, Philipp Fuhrmann, Stephan Oetzinger (alle CSU), Stefan Lippik, Herbert Steiner (FWG) und Hermann Schröder (AfD) an. Bürgermeister Richard Kammerer richtet mahnende Worte an das neue Gremim: „Der Marktgemeinderat hat den Auftrag der Bevölkerung, Entscheidungen zum Wohle der Bürger zu treffen. Es gilt, andere Meinungen zu akzeptieren und tolerant zu sein."

Diskussion gab es bei der Wahl der weiteren Bürgermeister. Die SPD-Fraktion war der Meinung, ein Stellvertreter genüge. Das sahen CSU und Freie Wähler anders. Für den Posten des Zweiten Bürgermeister nannte Stephan Oetzinger Siegfried Janner (CSU), der langjährige Erfahrung im Marktrat habe. Dieser wurde auch gewählt.

Herbert Steiner (FWG) schlug als Dritten Bürgermeister Friedrich Janner vor, da die Manteler Wähler die Freien Wähler zur zweitstärkste Fraktion im Gremium bestimmt hätten. Oetzinger schickte hingegen Johann Gurdan ins Rennen. Der gelernte Verwaltungsfachwirt hatte das Amt schon in der vergangenen Periode inne. Die Entscheidung fiel denkbar knapp. Mit acht zu sieben Stimmen gewann Gurdan (CSU) die Wahl.

Wie Bürgermeister Kammerer bekanntgab, sei der Kreisverkehr fertig gestaltet. Der Hang wurde angesät und die Sträucher gepflanzt. Die beiden Grünstreifen werden noch angesät, sobald das Saatgut eintrifft. Am Samstag fand auf dem VfB-Gelände eine Sondermüllsammelaktion des Landkreises statt. Laut Kammerer gab es so viele Anlieferungen wie noch nie. Altöl in Kanistern wurde an den Containern abgestellt. "Das ist natürlich nicht erlaubt und wird angezeigt", kündigte der Rathauschef an.

Alle Spielplätze im Markt Mantel wurde überprüft und geben "ein sehr positives Gesamtbild" ab, informierte der Sitzungsleiter. Der Prüfer habe von einem "top Zustand" gesprochen, freute sich Kammerer. Neue Vorschriften verlangen, dass an den Eingängen der Kinderspielplätze Schilder mit bestimmten Informationen aufgestellt werden. Sie wurden bestellt.

Im Ebenweg wurden auf Anraten der Polizei Parkbuchten auf der Straße aufgezeichnet. Diese sollen für eine Verkehrsberuhigung sorgen. Nach Rücksprache mit den Anwohnern wurde eine Bremsschwelle gekauft, die unten am Ebenweg Richtung Rupprechtsreuth aufgebaut werden soll. In der Friedhofstraße, gegenüber vom Feuerwehrhaus, wurde eine Zickzack-Linie als Parkverbot auf die Straße gezeichnet, weil es in der Vergangenheit bei Einsätzen Probleme beim Ausrücken gegeben habe.

Im Rathaus und durch Erhard Kleber werden nach wie vor kostenlos Mund-Nasenschutzmasken verteilt. "Über selbstgenähte Masken, die gespendet werden, würden wir uns sehr freuen", sagte Kleber. Die Verabschiedung der Markträte der vergangenen Wahlperiode soll in der nächsten Sitzung erfolgen. Des weiteren wird in den nächsten Tagen der Ausschuss für Familie, Senioren und Soziales zusammenkommen. Dabei gehe es um die Anschaffung von Fitnessgeräten für Senioren. Herbert Steiner (FWG) meldete, dass beim VfB-Gelände die Straße beschmiert worden sei. Die Termine für die nächsten Sitzungen des Marktgemeinderats stehen auf der Homepage der Gemeinde.

Zweiter Bürgermeister Siegfried Janner und Dritter Bürgermeister Johann Gurdan (stehend, von links) werden von Bürgermeister Richard Kammerer (stehend, rechts) vereidigt.
Ausschüsse und Verbandsräte :

Einstimmig wurde Christoph Müller zum Verbandsrat für den Zweckverband der Kläranlage bestimmt, Stellvertreter Herbert Steiner. Verbandsräte für den Zweckverband Wasserversorgung: Christoph Müller, Johann Gurdan, Harald Gößl, Franz Sperl und Manfred Wurzer.

Haupt-, Finanz und Personalausschuss: Vorsitzender Bürgermeister Richard Kammerer, Johann Gurdan, Philipp Fuhrmann, Christoph Müller, Stephan Oetzinger, Herbert Steiner, Daniela Fuhrmann. Bau-, Umwelt- und Energiewirtschaftsausschuss: Vorsitzender Kammerer, Christoph Müller, Rita Steiner, Johannes Wittmann, Friedrich Janner, Andrea Bertelshofer. Kultur-, Freizeit und Jugend: Kammerer, Christoph Müller, Gurdan, Philipp Furhmann, Stefan Lippik, Manfred Klier. Familie, Senioren und Soziales: Kammerer, Gurdan, Rita Steiner, Philipp Furhmann, Herbert Steiner, Daniela Fuhrmann. Rechnungsprüfungsausschuss: Vorsitz Rita Steiner, Stellvertreter Stefan Lippik. Weitere Ausschussmitglieder: Christoph Müller, Philipp Fuhrmann, Johannes Wittmann.

Bürgermeister Richard Kammer (Mitte), Zweiter Bürgermeister Siegfried Janner (links) und Dritter Bürgermeister Johann Gurdan (rechts), alle CSU, stehen an der Spitze der Marktgemeinde Mantel.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.