15.09.2021 - 11:43 Uhr
MantelOberpfalz

Herzliches Willkommen für den neuen Manteler Pfarrvikar Robert Amandu

Ortspfarrer Thomas Kohlhepp, Pfarrvikar Robert Amandu beim Rathauschef Richard Kammerer (von links).
von Autor HOKProfil

Nach seinem Umzug aus seinem früheren Wirkungskreis in Beratzhausen/Frauendorf meldete sich Pfarrer Robert Amandu als Manteler Bürger im Einwohnermeldeamt an. Der Pfarrvikar, in Begleitung von Ortpfarrer Thomas Kohlhepp, nutzte die Stippvisite in der gemeinde, um bei Bürgermeister Richard Kammerer vorbeizuschauen.

Der Pfarrvikar wird Pfarrer Kohlhepp in der Seelsorge der Pfarreiengemeinschaft Mantel-Neunkirchen unterstützen. Der Rathauschef überreichte dem Neubürger von Mantel ein Willkommensgeschenk, eine „Mantler Tasse“, und einen Schlüsselanhänger, den Amandu für den „Kirchentürschlüssel“ nutzen könne, so Kammerer. In einem herzlichen Gespräch stellten sie fest, dass sie beide Jahrgang 1969 sind. „Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie hat sich gezeigt, dass eine christliche Seelsorge für die Menschen von großer Bedeutung ist“, so der Bürgermeister. Mit einem Glas Sekt und einem lockeren Gespräch wurde auf gute Zusammenarbeit angestoßen.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.