28.09.2021 - 11:42 Uhr
MantelOberpfalz

Je 450 Euro an zehn örtliche Vereine und Organisationen

Geschäftsstellenleiter Daniel Dörfler (links) und Regionalmarktleiter Gerhad Röbl (rechts) übergaben 4.500 Euro aus dem Erlös des Gewinnsparens.
von Eva SeifriedProfil

Die Geschäftsstelle Mantel der Volks- und Raiffeisenbank Nordoberpfalz mit Leiter Daniel Dörfler und den Angestellten Nina Trenz, Marion Radlbeck, Ingeborg Mägerl und Sarah Lucke übergaben 4.500 Euro aus dem Gewinnsparen an Vereinsvertreter. Die Bank wolle das Ehrenamt und die örtlichen Vereine unterstützen, sagte Dörfler. Je 450 Euro erhielten die Feuerwehr Mantel, der Förderverein Moritzkirche, die Katholische und die evangelische Gemeinde Kirche, das Kinderhaus, der VdK, TSG und VfB, die Kolpingsfamilie und die Marktbibliothek. Da keiner weiß wie sich die Pandemie im Winter entwickelt, wurden die Spenden heuer bereits im September übergeben, damit die Vereinsvertreter auch persönlich kommen konnten.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.