18.09.2020 - 18:36 Uhr
MantelOberpfalz

Masken mit dem Manteler Wappen

Sie sind da. Die Marktgemeinde hat neue Corona-Masken mit dem Wappen des Marktes Mantel anfertigen lassen. Sie sind erhältlich im Laden „Direkta Moden“ in der Bonhoefferstraße 4.

Bürgermeister Kammerer (Mitte) hat gemeinsam mit Horst Nickl (rechts) und Andrea Maier (links) die ersten Masken gleich selbst getestet.
von Johann KneißlProfil

Trotz hochwertiger Qualität der Masken, welche aus zweilagigem, antibakteriellen Mikro-Polyester hergestellt sind, kosten diese gerade mal vier Euro pro Stück. Bürgermeister Kammerer (Mitte) bedankte sich bei Geschäftsführerin Andrea Maier und Horst Nickel für die gespendeten ersten Exemplare, welche er in der Gemeindeverwaltung an seine Mitarbeiter verteilen wird. Kammerer ist froh, dass die Masken nach einer gewissen Wartezeit endlich eingetroffen sind. Seitdem bekannt ist, dass sich die Gemeinde um eigene Masken bemüht, ist bereits rege Nachfrage vorhanden. Das Warten hat nun endlich ein Ende und einem Verkauf steht nichts mehr im Wege.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.