04.11.2019 - 16:06 Uhr
MarktredwitzOberpfalz

13-Jähriger macht Spritztour mit dem Auto des Vaters

Besonders cool wollte ein Jugendlicher sein, der sich das Auto seines Vaters schnappte. Nun folgt die Quittung.

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

Am Sonntag wurde ein 13-Jähriger in der Jahnstraße am Steuer eines Autos beobachtet. In dem VW Golf fuhr er drei Kinder spazieren. Als der Zeuge den Jungen mit dem Zeigefinger mahnte, gab sich der minderjährige Autolenker besonders abgeklärt und meinte: "Dann geh doch zur Polizei." Das tat der Mann umgehend und sorgte dafür, dass der junge Kraftfahrer von der Polizei Marktredwitz wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis angezeigt wurde. Außerdem bekommt sein Vater ebenfalls eine Anzeige wegen Ermächtigung zum Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.