27.02.2019 - 15:19 Uhr
MarktredwitzOberpfalz

Auf Drogenkonsum folgt Bußgeld

Polizeibeamte haben am Dienstag in der Mittagszeit einen 22-jährigen Autofahrer kontrolliert - mit weitreichenden Folgen.

von Externer BeitragProfil

Die Polizisten bemerkten drogentypische Auffälligkeiten. Ein anschließender Urintest verlief positiv. Die Beamten der Polizeiinspektion Marktredwitz fuhren mit dem Mann anschließend ins Krankenhaus Marktredwitz zur Blutentnahme. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Gegen den 22-Jährigen wird nun wegen eines Vergehens nach dem Betäubungsmittelgesetz ermittelt. Ihn erwarten nun mindestens ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, zwei Punkte auf dem Konto in Flensburg und ein Fahrverbot von einem Monat.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.