12.02.2019 - 14:51 Uhr
MarktredwitzOberpfalz

Gegen geparktes Auto gefahren

Wegen eines Missverständnisses nach einem Unfall bittet die Polizei Marktredwitz um Zeugenhinweise.

von Externer BeitragProfil

Auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters an der Waldershofer Straße wurde am Montag gegen 17 Uhr ein geparkter roter Suzuki SX4 einer 52-jährigen Marktredwitzerin angefahren. Eine Autofahrerin wollte anschließend an den beiden am Unfall beteiligten Fahrzeugen vorbeifahren und sagte der bis dato ebenfalls unbekannten Unfallverursacherin, dass sie zur Seite fahren soll. Das hat die wohl missverstanden; sie entfernte sich von der Unfallstelle, so dass zum Schluss lediglich die 52-jährige Marktredwitzerin mit ihrem beschädigten Suzuki vor Ort war. Der Schaden an ihrem Wagen: rund 500 Euro.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.