23.06.2019 - 11:21 Uhr
MarktredwitzOberpfalz

Getunte Autos ohne Betriebserlaubnis

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

Zwei Angehörige der Tuning-Szene und ihre Fahrzeuge wurden in den Nachmittagsstunden des Freitag, 21. Juni, im Stadtgebiet von Marktredwitz kontrolliert. Es gab Gründe zur Beanstandung: Am Auto eines 20-Jährigen aus Brand wurde festgestellt, dass die Blinker auf Dauerlicht im sogenannten "US-Car Style" geschaltet waren. Bei einem 19-Jährigen aus Pullenreuth bestand der Verdacht auf mehrere nicht genehmigte Umbauten am Fahrzeug wie Auspuff, Felgen und Chip-Tuning. Dieses Auto stellte die Polizei sicher, um es einer Prüfstelle vorzuführen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.