06.10.2019 - 17:28 Uhr
MarktredwitzOberpfalz

Mann verpetzt Freundin: Polizei sucht Zeugen

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz kam es in der Nacht zum Samstag „Am Sterngrund“ in Marktredwitz.

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

Ein 33-jähriger Mann verständigte gegen 2.45 Uhr die Polizei und gab an, dass seine Bekannte betrunken mit seinem Auto gefahren sei und diesen nach einem Unfall stehen gelassen habe. Vor Ort machte der alkoholisierte Mann jedoch widersprüchliche Angaben.

Nachdem die Bekannte in ihrer Wohnung, ebenfalls stark angetrunken, befragt wurde und diese ebenfalls widersprüchliche Angaben zu der Angelegenheit machte, wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft bei beiden Beteiligten eine Blutentnahme durchgeführt. In diesem Zusammenhang werden Personen, welche verdächtige Beobachtungen gemacht haben, gebeten sich bei der Polizeiinspektion Marktredwitz (09231-96760) zu melden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.