22.03.2019 - 16:04 Uhr
MarktredwitzOberpfalz

Modenschau feiert das Leben

Mode in drei Schichten: Über 600 Menschen wollten am Mittwoch die neuesten Styles und Trend-Outfits rund um die sommerlichen Festivitäten sehen.

Modenschau bei Frey.
von Autor FPHProfil

Dreimal, jeweils eine Stunde lang, stellten mehrere internationale Models im "Modeerlebniskaufhaus Frey" Outfits für die beginnende Saison vor. Moderiert wurde das Mode-Event von Ex-TV-Bachelor Jan Kralitschka, der am Ende gelbe Rosen im Publikum verteilte. Mode für Hochzeit, Jubiläum, kirchliche Feiern oder Abschlussball - die Besucher am Rande des Laufstegs zeigten sich beeindruckt.

„Unsere Anlass-Modenschau war wieder das Highlight im Frühjahr“, freute sich Katharina Kuchenreuther. Die Teamleiterin für die Damenmode bei Frey freute sich vor allem, dass sich die Modefreunde im Anschluss an die Shows direkt in den Abteilungen ihre neuen Lieblingsstücke aussuchten. Mächtig stolz sei man im Kaufhaus, dass man den passenden Look für jedes Alter, jede Figur und jeden Geldbeutel vorhalten könne. Michael Bär, Teamleiter Herren, bestätigt diese Aussage. Neben der Auswahl an Mode schätze die männliche Kundschaft Einkaufserlebnis und kompetente Beratung. Ganz neu sei das Thema Hochzeits- und Maßanzug. „Hier decken wir jeden Anlass perfekt ab“, so Bär.

Abgerundet wurden die Shows von Partnern aus Stadt und Landkreis: Von der Weinprobe über Kosmetik-Tipps bis zu passenden Blumengesteck-Ideen war einiges geboten.

Modenschau bei Frey.
Modenschau bei Frey.
Modenschau bei Frey.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.