29.09.2021 - 15:09 Uhr
MarktredwitzOberpfalz

Neue Pädagogen am Beruflichen Schulzentrum Marktredwitz-Wunsiedel

Auf die Zusammenarbeit freuen sich (vordere Reihe, von links) Siegfried Häusler, Gertrud Göpfert, Kathrin Böttler, Peter Braune (weiterer ständiger Vertreter des Schulleiters, FOS/BOS) sowie (hintere Reihe, von links) Michael Schmidt (Schulleiter, BSZ), Heribert Pickert (ständiger Vertreter des Schulleiters, BSZ), Christoph Beer, Viktoria Birner, Andreas Dorsch, Ann-Mirjam Böhm und Frank Eckstein (weiterer ständiger Vertreter des Schulleiters, Wirtschaftsschule).
von Externer BeitragProfil

Am Staatlichen Beruflichen Schulzentrum Marktredwitz-Wunsiedel freut man sich über acht neue Lehrkräfte. Sie unterstützen die Berufsschule, die Wirtschaftsschule Wunsiedel sowie auch die FOS/BOS Marktredwitz und ersetzen Kollegen, die wegen Pensionierung, Versetzung oder abgelaufener Anstellungsverträge ausgeschieden sind. Der Austausch unterschiedlicher Erfahrungen und Ideen liefert auch neue Impulse für den Unterricht und das Schulleben, heißt es in einer Pressemittelung des Schulzentrums.

Einen Zuwachs besonderer Art erhält das Schulzentrum laut Mitteilung mit der neuen Schulpsychologin. Sie berät auf Wunsch Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte sowie auch Eltern bei verschiedensten Problemen. Auch wenn sie in ihrer Funktion für viele berufliche Schulen in Oberfranken zuständig ist, freut sich das Schulzentrum Marktredwitz-Wunsiedel sehr, eine Schulpsychologin regelmäßig vor Ort zu haben.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.