27.07.2021 - 15:06 Uhr
MarktredwitzOberpfalz

Parkflächen mit Lackfarbe besprüht

Er war zu Besuch in Marktredwitz und verewigte sich mit einer Sprayaktion. Das gab Ärger für den 13-Jährigen.

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

Ein Schüler besprühte am Sonntag gegen 17.20 Uhr zwei Parkflächen eines Verbrauchermarktes in der Wölsauer Straße mit schwarzer Lackfarbe. Der 13-Jährige verewigte sich dort mit zwei Smileys. Ermittlungen der Polizei führten zu dem Jugendlichen, der sich besuchsweise bei Verwandten in Marktredwitz aufhielt und die Aktion schließlich zugab. Eine passende Sprühdose wurde bei ihm sichergestellt. Die Beseitigung des Schadens wird auf 2000 Euro geschätzt. Der 13-Jährige erhält eine Anzeige wegen Sachbeschädigung durch Graffiti.

In der Ottostraße wurde ein Radfahrer genötigt

Marktredwitz

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.