23.05.2019 - 11:55 Uhr
MarktredwitzOberpfalz

Reifen und Altöl abgelagert

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

Unbekannte haben mehrere Reifen und Altöl auf dem Gelände einer Kfz-Werkstatt in der Wölsauer Straße abgelagert. Die Abfallentsorgung war laut des 40-Jährigen Mitteilers weder angekündigt noch in Ordnung. Die Tat geschah zwischen Dienstag, 16.30 Uhr, und Mittwoch, 8.30 Uhr. Hinweise nimmt die PI Marktredwitz, Telefon 0921/9676-0, entgegen. Illegale Entsorgungen dieser Art verstoßen laut Mitteilung der Polizei gegen das Kreislaufwirtschaftsgesetz. Es werde empfohlen, nicht mehr benötigte Reifen und Altöl ordnungsgemäß bei entsprechenden Annahmestellen zu entsorgen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.