25.02.2019 - 12:16 Uhr
MarktredwitzOberpfalz

Verkehrsunfall mit Sachschaden

von Externer BeitragProfil

Am Sonntag kam es gegen 16.30 Uhr in der Wölsauer Straße zu einem Verkehrsunfall. Laut Angaben der Polizei ist ein 66-jähriger Schirndinger mit seinem VW Passat vom Einkaufsmarkt bis zur Ampelanlage gefahren. Aufgrund der dortigen Grünpfeilregelung ist er dann, trotz Rotlicht, in die vorfahrtsberechtigte Wölsauer Straße rechts eingefahren. Dabei habe er den Pkw Mercedes, der von einer 48-jährigen Marktredwitzerin gefahren wurde, übersehen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 5000 Euro.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.