15.07.2018 - 14:50 Uhr
MehlmeiselOberpfalz

Motiviert in die Zukunft

Die örtlichen Schützen haben wieder einmal die Nase vorn

Stefan Kellner, Jonas Kuhbandner, Hannes Kellner und Christoph Bauer (von links) präsentieren sich stolz für das Ehrungsfoto.
von Gisela KuhbandnerProfil

(gis) Bei den Bayerischen Meisterschaften des Oberpfälzer Schützenbundes Pfreimd wurde Christoph Bauer, rechts, Bayerischer Meister / Junioren II und hat sich damit für die Deutsche Meisterschaft in München-Hochbrück qualifiziert. Das war aber nicht der einzige Erfolg, den die Mehlmeiseler Schützengesellschaft aus ihren Reihen verbuchen kann: Die Schülermannschaft mit Hannes und Stefan Kellner und Jonas Kuhbandner wurden erster Gausieger. Und auch in der Einzelwertung spielen die Zwillinge Hannes und Stefan ganz vorne mit: Sie standen der Reihe nach auf Platz eins und zwei auf dem Siegertreppchen.

Den dritten Platz belegte Jonas Kuhbandner. Beim Shooty Cup in Pfreimd erreichten Hannes Kellner und Ramona Lorenz (Pirkensee) den zweiten Platz. Glücklich über den Erfolg ist Schützenmeister, Schießleiter und Jugendtrainer Hansjürgen-Hautmann, unterstützt von Josef Kraus. „Mit diesen hochmotivierten Jungschützen können wir getrost die Zukunft angehen“ sagt Hautmann und würde sich freuen, wenn die eine oder der andere in das Schützenhaus zum Schnupperschießen jeweils montags und donnerstags ab 18 Uhr kommen würden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.